ECO Kart Frankfurt

ECO Kart Frankfurt

Seit dem 6. September hat Frankfurt eine neue Attraktion für Rennfahrer, das Eco Kart! Hobby- und Profifahrer können hier über 3 Etagen mit emissionsfreien Karts ihr können beweisen. JCRacing war natürlich am Eröffnungstag vor Ort und hat die Strecke und die Karts auf Herz und Nieren geprüft! Kleiner Spoiler vorab, die Strecke macht Spaß, ebenso wie die Karts. Auch wenn Anfangs das Motorengeräusch fehlt, blickt man darüber schnell hinweg, da diese Karts über einen Boostknopf verfügen die je nach Kartversion bis zu 5 Sekunden mehr Leistung freigeben. Anfangs fährt man mit einer leicht gedrosselten Version, sobald man die Zielzeit schafft, darf man die schnelleren Pro Karts fahren. Leider kann man auf der Strecke nur schwer bis gar nicht überholen, Qualifikation ist also alles.

Die Strecke:

  • Rennaction über 3 Etagen
  • Streckenbelegung mit bis zu 12 Karts

Der Modus:

  • 8 min Qualifikation und 20 Runden Rennen
  • Bahnmietung und Gruppenmietung auf Anfrage

Die Karts:

  • 2x 2,8 kw Motoren
  • Drehmoment: 95 Nm pro Rad
  • Untersetzung: 2x Planetengetriebe
  • 16x 3.2 V LiFeMnPO4 und 100 Ah Akkus
  • Gewicht 186 kg
  • Bremsanlage: hydraulische RiMO 2-Kreis-Bremsanlage
  • Fahrtzeit: bis zu 60 min

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up